Mittwoch, 22. Januar 2014

so isses

13.  Ich kontrolliere meinen Wecker jeden Abend. Mehrmals. Außerdem habe ich pro Tag vier Weckzeiten und mindestens drei davon sind "krumme" Uhrzeiten. Die Snoozefunktion halte ich übrigens für eine der besten Erfindungen der Welt.

Kommentare:

  1. Was krumme Uhrzeiten angeht, bin ich Vollprofi. Challenge: die Quersumme der Weckteit muss ungerade sein !!!

    AntwortenLöschen