Dienstag, 7. September 2010

verliebt, verlobt ... verheiratet?!?

Der Ex ist seit Samstag verlobt. Und entgegen erster Vermutungen (nicht nur von mir), war das keine Schnapsidee auf der Geburtstagsparty seiner Freundin Verlobten, sondern tatsächlich ernsthaft geplant und mit Ring. Wow. Ich bin überrascht. Aber es freut mich für ihn, dass er genauso glücklich und "angekommen" ist, wie ich es bin. Auch wenn es Zeiten gab, in denen ich fest davon ausging, dass wir beide zusammen alt werden. Zeiten ändern sich und in meinem/unserem Fall eindeutig zum Besseren!

(Das Biest in mir hätte sich zwar gewünscht, dass er nicht gerade mit der Frau, wegen der er mich abserviert hat, alt wird, aber wer weiß, vielleicht trennen sie sich ja doch noch ... man muss auch mal gönnen können *g*)

Kommentare:

  1. wer von uns hat den kein kleines Biest in sich, welches dem anderen vielleicht doch irgendwo ein wenig was schlechtes wünscht *g*pon

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche meinen Exfreunden auch nicht immer nur das Beste ;) Aber scheinbar hast du zumindest deinen Frieden mit der Situation gefunden. Und der jetzige ist doch einfach viel besser. Manchmal ist Herzschmerz doch für was gut!

    AntwortenLöschen
  3. Meine Exfreunde versingeln sich gerade wieder und sammeln sich auf meinen Onlineprofilen. *grusel*!

    AntwortenLöschen