Dienstag, 22. Mai 2012

an tagen wie diesen

Wenn einem morgens die Packung mit dem Frischkäse runterfällt und sich das Zeug dann überall verteilt (Boden, Tür, Schränke), dann will man doch einfach nur wieder ins Bett liegen und weiterschlafen.
(Wobei ich wirklich froh war, dass ich nichts abbekommen habe! Hätte ich mich auch noch umziehen müssen, hätte ich nicht dafür garantieren können, dass ich tatsächlich arbeiten gehe.)

Kommentare:

  1. Oooohm :))
    Dank Untermieterin passiert mir so was morgens aktuell nicht, was aber ausschließlich daran liegt, dass ich vor mittags selten zur Nahrungsaufnahme komme. Auch Dank Untermieterin.

    AntwortenLöschen
  2. Ach, ich hüpf dann neuerdings einfach kurz in die Luft, rufe YEEEH, Woooohoooo! Schöner Tag! und wische den Mist auf. Was solls? Kost' mich 3 Minuten meines Lebens, das wegzuwischen. Da muss ich nicht noch griesgrömig bei werden.

    AntwortenLöschen