Donnerstag, 18. Juli 2013

man lernt nie aus

Besser: Frau lernt nie aus!

Folgende Situation: Frau war abends mit Freunden aus, kommt nach Hause, Mann ist zwar im Bett, schaut aber noch TV und begrüßt Frau mit einem Späßchen. Daraufhin quasselt Frau drauflos erzählt Frau noch ein, zwei wichtige Dinge und Mann wird nölig. Am nächsten Tag weist Mann Frau darauf hin, dass sich freuen, weil Frau heimkommt, nicht gleichbedeutend mit Mann will sich noch unterhalten sei.
Wieder was gelernt!

Kommentare:

  1. Männer.
    *kopfschüttel*
    Da kannste sagen, was du willst... die werden mit den Jahren auch immer merkwürdiger...

    Verstehende Grüße vom Schäfchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oder? Anfangs noch total nett und interessiert, und mit der Zeit gehts nur noch abwärts ...

      Löschen
    2. ..und da heisst's doch immer Frauen seien nicht zu verstehen.. :O

      Löschen
  2. *g* Männer sind alle miteinander verwandt, oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fürchte auch, dass das was genetisches ist.

      Löschen
  3. Hört sich - immerhin - nach einem ehrlichen Zeitgenossen an! Natürlich kommt es auch auf den Winkel der Betrachtung darauf an, wie man dies deuten soll :D
    Unterhaltsame Geschichte auf jeden Fall.

    AntwortenLöschen