Sonntag, 24. März 2013

szenen einer ehe #12

Dem Lieblingsmann vorgeschlagen, dass er mich doch auch immer mit "mein Imperator" ansprechen solle. Er weigert sich. Find ich blöd.

Kommentare:

  1. Same here! Wir verhandeln grade "Göttin".

    AntwortenLöschen
  2. Und wenn es noch so sehr der Wahrheit entspricht - man muss den Partner ja nicht IMMER zwingen die Realität beim Namen zu nennen^^.

    Wofür gibt es Kosenamen?

    Alternatvie: Sich SEIN Handy für ein paar Minuten schnappen und der Autokorrektur in WhattsApp beibringen, die Begriffe "Schatz", "Liebling", "Bärchen" usw. stets mit "Gebieterin" zu ersetzen.

    Zumindest die ersten PAAR MAL wird das klappen :-D.

    AntwortenLöschen