Montag, 24. September 2012

Reisepläne

 Der Lieblingsmann plant gerne weit voraus:  
"Im Februar 2013 gehts erst mal nach Kuba, im Sommer 2014 nach Sardinien und spätestens zur Footballsaison 2015/2016 ist unser erstes Kind dann so alt, dass es bei den Großeltern bleiben kann und wir fliegen nach New York! Davor können wir ja mit Kind noch eine Pauschalreise irgendwo ans Meer machen."

Und wenn wir schon beim Thema sind: falls jemand Tipps für Kuba hat, immer her damit! Grob geplant hatten wir bisher, dass wir zuerst eine Woche auf einem Boot um Kuba rumschippern und dann noch eine Woche in einem Hotel verbringen wollen. Genauer geplant wird erst, wenn das ganze Hochzeitsgedöns rum ist! (Bin ich froh, dass wir die Flitterwochen verschoben haben! Um mich da jetzt auch noch drum zu kümmern, habe ich definitiv keine Zeit.)

Kommentare:

  1. :))) - ich mag ihren Mann, Frau Zimmer.
    Nach Kuba müssen wir auch noch UND nach NY. Aber zuerst NY, vermutlich mit Kind, denn falls irgendwas ist, sind mir 10h Flug zu weit entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ich auch! (Meistens zumindest ...) :)
      Mein Vorschlag war auch, mit Kind nach NY zu fliegen, aber er meinte, ohne wäre doch viel entspannter. Aber noch brauchen wir uns ja eigentlich keine Gedanken über ungelegte Eier machen! :) Erst mal kümmern wir uns um Kuba!

      Löschen