Freitag, 7. September 2012

wer braucht schon kinder? (1)

Männer sind einfach nur große Kinder, oder? Hier so: Lieblingsmann liegt auf der Coach, schaut Fußball und spielt nebenher mit seinem Football. Macht er öfter und ich bringe dann gerne mal den Mutti-Spruch "in der Wohnung wird nicht Ball gespielt". Und was passiert heute prompt: der Football fliegt auf den Couchtisch, die Gläser fallen um und die Sauerei ist groß.
Ich brauche eigentlich gar keine Kinder, oder? Eine zweite Katze würde wahrscheinlich genauso wenig auf mich hören, aber wäre wenigstens pflegeleichter.

Kommentare:

  1. Eine zweite Katze ist definitiv auch keine Lösung, nur eine Ergänzung. Ich hab zwei Felle, ein Mannkind und mein Baby und mag behaupten, ne geniale Kombi ;)

    AntwortenLöschen
  2. Mein Mann hält mich Nachts auch gerne mal wach, dafür brauche ich auch keine Kinder ;)

    AntwortenLöschen